Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

01.06.2018 – VOR ORT

Freitag: 1. Juni – 24. Juni – 20 Uhr

VOR ORT

10 KünstlerInnen mit Salzkammergut Bezug, hauptsächlich Malerei. Heimische KünstlerInnen die oftmals im verborgenen schaffen, sich längst durch zahlreiche Ausstellungen auszeichnen konnten, oder in den großen Städten Kunst studieren. Was sie eint ist ihr Drang zum kreativen Schaffen, sowie die hohe Qualität.

Beteiligte: Anton Aumüller – Paul Jaeg – Eva Kaiser – Franz Krummholz – Maria Klackl – Christine Moser – Wolfgang Stadler – Margit Strobl

Konzert:

ADAMA DICKO / Burkina Faso

Der aus Burkina Faso stammende, in Wien lebende Adama Dicko ist nicht nur Sänger und N’Goni Spieler, sondern baut auch seine Instrumente selbst. Das N’Goni ist ein in Westafrika verbreitetes Saiteninstrument und wird dort vor allem von Griots, den Sängern und Geschichtenerzählern Westafrikas, gespielt. Seinen Stil siedelt er zwischen Jazz und Reggae an, ohne dabei die Bedeutung der Musiktradition seines Heimatlandes außer Acht zu lassen. Er verarbeitet in seinen Texten politische sowie soziale Themen. Es entsteht bei ihm ein vielschichtiger Sound, der von impulsiv, energiegeladen über treibend bis hin zu einer meditativen Einfachheit reicht.

© Deutschvilla Strobl